"Fliegen ist nicht gefährlich, Abstürzen dagegen schon."
Unbekannt

Impressionen von der ILA 2008

ILA 2008 war vor allem eins: Verdammt heiß! 32 Grad, strahlend blauer Himmel und die Sonne brannte unerbittlich. Perfekte Organisation, Shuttle-Busse im Sekundentakt und natürlich geniales Flugmaterial machten den Besuch zu einem Erlebnis. Der Star der ILA war für mich ganz klar der Airbus A380: Unglaublich groß, unglaublich leise und in der Luft beweglicher als erwartet. Was für ein Monster. Nachfolgend zwei Bildergalerien mit einigen Schnappschüssen.

Einmal die Profivariante:

ILA 2008

Und dann nochmal ein paar Photos mit der Familienknipse:

ILA 2008