"Fliegen ist gar nicht so schwierig, wie man denkt. Man muß sich nur auf den Boden schmeißen und vergessen aufzuschlagen."
Arthur Dent

Air India Flug 182

Am 23. Juni 1985 explodiert an Bord von Flug 182 der Air India auf dem Weg von Montreal nach London eine Kofferbombe. Plaziert von radikalen Sikh der Babbar Khalsa Bewegung zerreißt die Bombe die Boeing 747 nahe der irischen Küste bei Bantry in 9500 Metern Höhe, alle 329 Insassen – darunter auch 82 Kinder – kommen dabei ums Leben. Bis zu den Anschlägen vom 11. September galt dieser Anschlag als der größte terroristische Anschlag in der zivilen Luftfahrt. weiter »

Fahrwerksversagen

Bereits während des Landeanflugs auf den Indira Gandhi International Airport von Neu Delhi bemerkte die Crew an Bord eines Airbus A310 der Air India  das es Probleme mit dem Fahrwerk gab. Es kam wie es kommen mußte: Beim Aufsetzen knickte das Bugrad weg, die Maschine sackte mit dem Cockpit vornüber ab und schlitterte über die Landebahn.   Nachdem das Flugzeug zum Stehen gekommen ist, begannen die Rettungskräfte mit der sofortigen Evakuierung der 169 Passagiere. Es gab keine Verletzten. Die Haupt-Runway blieb während der Bergung für mehrere Stunden gesperrt und sorgte so für zahlreiche Verspätungen im weiteren Flugbetrieb. Es sollte nicht die einzigste Notlandung an diesem Tag sein (Story folgt). weiter »

Verflucht II

Wer nach dem ersten Teil dieser Geschichte noch nicht daran glaubte das mit der auf dem Namen “Sunderban” getauften Boeing 747-400 der Fluggesellschaft Air India schlechtes Karma mitfliegt, wird spätestens mit dieser Story eines Besseren belehrt: Knapp eine Woche nach dem ersten Horrorflug, kam es wieder zu Zwischenfällen – diesmal der menschlichen Art. weiter »

Ratte an Bord

Ein Flug der Fluggesellschaft Air India konnte erst mit drei Stunden Verspätung aus Neu Dehli zu seinem Zielflughafen London starten. Ursache war eine Ratte die sich in einem Hohlraum eines Rollstuhls mit an Bord schlich und sich nach der Entdeckung dem Zugriff des Flugpersonals durch Flucht in den Kabinenraum entzog.

weiter »

Verflucht

Eine unglaubliche Pannenserie ließ den Flug AI 136 der Air India für die rund 160 Passagiere zu einem Höllentrip werden. Der geneigte Leser sei gewarnt, es ist eine lange Geschichte … weiter »