"Derjenige, der fliegen lernen will, muss erst mal lernen, auf beiden Beinen zu stehen. Man kann nicht mit dem Fliegen anfangen."
Friedrich Nietzsche

Fallwinde?

Flug GA-200 der staatlichen Garudo Airlines befand sich im Landeanflug auf Yogyakarta, als die Maschine in einer Höhe von 1000 Fuß anfing stark zu wackeln: Fallwinde beeinflußten laut Aussagen des Flugkapitäns Morwoto Komar das Flugverhalten der Boeing 737-400 stark. Die Landung als solche war so hart, das die Pasagiere an die Vordersitze geschleudert wurden. Teile des Fahrwerks brachen dabei weg und wurden anschließend auf der Runway gefunden.

weiter »

10 Tage verschollen

Eine Maschine vom Typ Boeing 737-400 des Billigfliegers Adam Air (Registrierung PK-KKW) ist nach ersten Meldungen in einer unwegsamen Berggegend der indonesischen Insel Sulawesi aus ungeklärten Gründen niedergegangen. Nach Berichten entdeckten Bergungskräfte die weitverstreuten Reste des Wracks auf einer Höhe von 2600m, dies aber stellte sich schnell als eine Fehlinformation heraus. weiter »