"Ein guter Flieger hat gleich viele Starts wie Landungen."
Unbekannt

DVD: Lufthansa Boeing 747-400 – Frankfurt-Hongkong

Lufthansa Boeing 747-400 – Frankfurt-Hongkong

Cockpitflug an Bord einer Boeing 747-400 auf dem Weg von Frankfurt nach Hong Kong / Kai Tak. Alle Stationen des Flugs werden dokumentiert, das reicht vom Wetterbriefing bis zum Außencheck, Startvorbereitung und Start, Reiseflug und Landung.

Kai Tak – Landung einer Boeing 747

Hier noch eine eindrucksvolle Landung einer Boeing 747-400 der Korean Air in Kai Tak – auch hier wird wieder einmal deutlich, das Kai Tak einer der schwierigsten anzufliegenden Flugplätze der Welt war. Für eine Landung in Kai Tak  benötigten die Piloten eine Zusatzlizenz. weiter »

Tödliche Reise

Für einen blinden Passagier der sich im rechten Fahrwerk einer Boeing 747-400 versteckt hatte, endete der Flug tödlich. Die British Airways Maschine befand sich auf dem Weg von London nach Los Angeles und der junge Mann versuchte offenbar illegal in die USA einzureisen. Der Pilot entdeckte die Leiche des Mannes nach der Landung auf dem Flughafen von LA. weiter »

Verflucht II

Wer nach dem ersten Teil dieser Geschichte noch nicht daran glaubte das mit der auf dem Namen “Sunderban” getauften Boeing 747-400 der Fluggesellschaft Air India schlechtes Karma mitfliegt, wird spätestens mit dieser Story eines Besseren belehrt: Knapp eine Woche nach dem ersten Horrorflug, kam es wieder zu Zwischenfällen – diesmal der menschlichen Art. weiter »

Verflucht

Eine unglaubliche Pannenserie ließ den Flug AI 136 der Air India für die rund 160 Passagiere zu einem Höllentrip werden. Der geneigte Leser sei gewarnt, es ist eine lange Geschichte … weiter »