"Vogel fliegt, Fisch schwimmt, Mensch läuft."
Emil Zátopek

Buchtipp: Endlich fliegen ohne Angst!

Endlich fliegen ohne Angst! Der einfache Weg, Flugangst zu überwinden.

Vorab: Bei mir hat dieses Buch nicht geholfen, das wird in Anbetracht dieser Webseite niemanden verwundern, aber man kann nicht sagen, das ich nicht alles versucht habe. Nichtsdestotrotz erwähne ich hier dieses Buch, denn:

Unter dem bleibenden Eindruck eines Flugangst-Seminars – wobei ich bestimmte ausdrücklich empfehlen kann (Anfrage per eMail) – ist eins klar: Es gibt Menschen bei denen sich bestimmte Ängste durch Logik und Aufklärung zumindest unter Kontrolle bringen lassen. Bei anderen klappt das nicht. Jeder der sich mit seiner eigenen Angst beschäftigt, wird wissen was ihm helfen wird oder wird zumindest alle Möglichkeiten nutzen. .

Indische Erstflieger

Die nach dem Wegfall der staatlichen Reglementierungen aus dem Boden schießenden Fluggesellschaften in Indien haben einer Studie zufolge mit massiven Problemen zu kämpfen: “Nervöse Erstflieger”, unbeholfen und nur mit normalen Verkehrsmitteln wie Bus und Bahn vertraut, prallen zum ersten Mal in Ihrem Leben auf starke Sicherheitsvorschriften. Während es in einem Bus durchaus üblich ist, den Fahrer anzusprechen so kann dies in einem Flugzeug durchaus zu Problemen führen. Hier ein paar Fälle mit denen die Flugcrews zu kämpfen haben … weiter »

Sexueller Übergriff

Oder: Der falsche Weg Flugangst zu überwinden. Nach einem Alkohol-Medikamenten-Cocktail um seine Flugangst zu überwinden verlor der französische Star-Moderator Jean Luc Delarue jegliche Kontrolle und randallierte in der ersten Klasse auf einem Linienflug von Paris nach Johannesburg an Bord einer Air France Maschine. Es begann damit, das er einer Stewardess an Brust und Bauch gefaßt hat und anschließend noch einen Steward biß und ohrfeigte. weiter »