"Du kannst so rasch sinken, daß du zu fliegen meinst."
Marie von Ebner-Eschenbach

Hydraulikprobleme

Flugzeugträger USS Carl Vinson, irgendwo in der Bering-See auf dem Weg nach Australien. Normaler Flugbetrieb wie es scheint, der Start eines Awacs-Flugzeug verläuft ohne Probleme – aber: Eine A7 Corsair mit Hydraulikproblemen rollt plötzlich unkontrolliert auf den Taxiway – der Rangierzone auf dem Flugdeck – und dem Piloten bleibt nichts anderes übrig als sich kurz bevor die Maschine über Bord geht per Schleudersitz zu retten. Wer mit dem Betrieb eines Flugzeugträgers vertraut ist, weiß das permantent ein SAR Hubschrauber im Einsatz und so wurde der Pilot innerhalb weniger Minuten aus der eisigen See gerettet. weiter »

Defekte Hydraulik

Kurz nach dem Start der ATR-72 Maschine der Vietnam Airlines auf dem Weg nach Phu-Quoc-Inseln zeigten die hydraulischen System ein Problem an: Ein undichtes Ventil sorgte für den Komplettausfall der Hydraulik und als Folge konnte das Fahrwerk nicht mehr eingefahren werden. Der Pilot entschied sich zur sofortigen Umkehr zum Flughafen Ho-Chi-Minh-Stadt um dort die Notlandung durchzuführen. weiter »