"Jeder Start ist freiwillig, jede Landung ist ein Muss!"
Unbekannt

Logoshirt Pan American (aka PanAm)

  “Logoshirt – Pan Am” Girlie-Shirt, weiß, statt 22,50Für mich verkörpert PanAm einen Mythos der schlecht zu erklären ist. Es liegt vielleicht an den Bildern aus Werbung bzw. Merchandise die sich im Kopf fest eingebrannt haben oder auch am Berliner Status in Zeiten des Kalten Kriegs: PanAm war eine der drei Fluggesellschaften, die neben British Airways und Air France den Flugbetrieb nach West-Berlin aufrecht erhielten. Alleine das Logo sollte – entsprechendes Alter vorausgesetzt – allen bekannt sein. Für alle die ähnlich denken, gibt es hier das zugehörige Logo-TShirt.

Tödliche Ungeduld

Ungeduld führte zu dem bis dato schwersten Flugzeugunglück in der Geschichte der Luftfahrt, als zwei Boeing 747 im Jahre 1977 auf der Ferieninsel Teneriffa kollidierten. Beide Jumbos befanden sich eigentlich auf dem Weg zur Nachbarinsel Gran Canaria: KLM Flug 4805 (Taufname ‘Rijn’) aus Amsterdam kommend mit niederländischen Urlaubern an Bord und Pan-Am Flug 1736 (‘Clipper Victor’) aus New York kommend, mit Urlaubern aus Kalifornien die sich auf dem Weg zu einer Mittelmeer-Kreuzfahrt befanden. Aufgrund eines Bombenanschlags am Flughafen Las Palmas werden aus Sicherheitsgründen sämtliche Flüge zum kleineren Flughafen Los Rodeos auf Teneriffa umgeleitet. Beide Maschinen landen in einem Abstand von knapp 30 Minuten bei – zu diesem Zeitpunkt noch – sonnigem Wetter. weiter »